FEWO Langeoog

zurück

Ihr Ansprechpartner:

 

Familie Brinkmeyer

0151-50401910

Brunnenweg 8, 26160 Bad Zwischenahn

mail senden

5 Sterne von 5 bei 2 Bewertungen

ab 90,00€ pro Nacht
zzgl. Kurtaxe

bis 2 Personen
47,00 m²

Preisrechner

Anreise
Abreise
Personen
Summe

Objektbeschreibung

Diese Wohnung mit ca. 47qm liegt ebenerdig im Erdgeschoss. Eine große Terrasse, zur absoluten Sonnenseite, ausgestattet mit Liegestühlen, Strandkorb und Sitzecke, lädt zur Entspannung ein. Morgens ein gemütliches Frühstück, Mittags ein kleiner Salat von Ihnen zubereitet in der komplett ausgestatteten Küche und Abends vielleicht ein entspanntes Abendessen in unserem Restaurant „Der Ahrenshof“ 350m entfernt (bitte unbedingt reservieren Tel: 04403-4711). Später lassen sie den Abend bei einem Glas Wein in Ihrer gemütlichen Sofaecke ausklingen. Unsere exklusiven Boxspringbetten garantieren Ihnen danach einen erholsamen Schlaf. Hat sie das Badezimmer überrascht? Noch ein kleiner Tip: Unsere „Welsum informiert“ - Wand im Eingangsbereich gibt Ihnen Anregungen für Ihre Freizeitgestaltung.

Ausstattung

Wohnbereich
  • SAT/Kabel-TV
Außenbereich
  • Parkplatz
  • Terrasse
  • Gartenmöbel
  • Strandkorb
Schlafbereich
  • Boxspringbett
  • Bettwäsche inkl.
allg. Ausstattung
  • Haustiere a. Anfrage
  • Waschmaschine im Gemeinschaftsraum
  • Heizung
  • Wäschetrockner im Gemeinschaftsraum
  • Internet kostenlos
  • Fernseher
  • CD-Player
  • Nichtraucherwohnung
Küchenausstattung
  • Backofen
  • Wasserkocher
  • Kühlschrank
  • Cerankochfeld
  • Geschirr
  • Toaster
  • Herd
  • Spülmaschine
  • Küche
  • Mikrowelle
Sanitärbereich
  • Föhn
  • Handtücher inkl.
  • Dusche/WC
  • Bad/WC
Service
  • Kinderhochstuhl

Lage

Entfernungen

  • Kurzentrum0.35 km
  • Gastronomie0.17 km
  • Golfplatz6.00 km
  • Bahnhof1.18 km
  • Ärztehaus0.17 km
  • Autobahn6.02 km
  • Rehazentrum am Meer0.23 km
  • Restaurant Der Ahrenshof0.35 km
  • Wandelhalle0.70 km
  • Wellenbad0.23 km
  • Post Bad Zwischenahn1.49 km
  • Nettomarkt0.17 km
  • Kurpark0.56 km
  • Bäcker0.12 km

Preise

Saisonzeit Zeitraum min. Tage Tagespreis für Personen je weitere Person Nebenkosten
SaisonzeitNormalpreis Zeitraum03.06.2020 - 28.12.2020 min. Tage3 Tagespreis90,00€ für Personen2 je weitere Person0,00€ Nebenkosten2,30€
SaisonzeitSilvester Zeitraum29.12.2020 - 03.01.2021 min. Tage5 Tagespreis90,00€ für Personen2 je weitere Person0,00€ Nebenkosten2,30€
SaisonzeitNormalpreis Zeitraum04.01.2021 - 03.01.2022 min. Tage3 Tagespreis90,00€ für Personen2 je weitere Person0,00€ Nebenkosten2,30€

Belegungen

Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
       
August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
       
Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       
 
frei
 
keine An-/Abreise
 
Anreise
 
Abreise
 
belegt
 
Auswahl
 
heute
 
keine Preise
 
Angebote
 
Blockierung
 
Option

Bewertungen

„Langeoog“ – Ferienappartement mit Suchtfaktor

5 von 5 Sternen
Die Fotos meiner gebuchten „Insel“ auf der Homepage sprachen ja schon für sich. Aber vor Ort angekommen, waren die Eindrücke natürlich noch erheblich intensiver. Mit unglaublich viel Liebe zum Detail wurde hier ein Appartementhaus geschaffen, das wohl seinesgleichen sucht. Bereits der Hauseingangsbereich lädt mit seiner schönen Bank, mit seinen Bildern und dem großen Wegweiser, der die Richtung der Appartements anzeigt, zum Verweilen ein. Die Cartoons von Hösti zaubern einem bereits auf dem Weg in die gebuchte Wohnung immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht.



Nun gut, ich beschreibe hier die FeWo „Langeoog“, aber vermutlich werden die anderen Appartements dieser in nichts nachstehen. Schon auf den ersten Blick habe ich mich in den ganz besonderen maritimen Stil verliebt, der hier überall vorherrscht. Wo findet man schon mitten in einem Ort wie Bad Zwischenahn eine Terrasse, die mit Sand umgeben ist und in dem auch noch Strandhafer wächst? Oder auf der ich neben einer Sitzgelegenheit mit Tisch, auch Liegen und sogar einen Strandkorb vorfinde?



Und dann gibt es hier so viele Dinge, die einem den Urlaub so richtig schön werden lassen, weil sie einfach super praktisch und klasse sind. Für die einen wird es vielleicht die toll ausgestattete Küche mit Induktionsherd, Mikrowelle, Spülmaschine, Messerblock & Co. sein. Vielleicht ist es aber auch der Abstellraum, in dem man das leere Urlaubsgepäck, Getränke und so manches mehr verstauen kann. Mein Herz hüpfte im Bad nicht nur aufgrund des tollen Leuchtturms in die Höhe, der die Duschwand ziert. Nein, die wirklich ausreichend vorhandenen Ablageflächen stechen hier hervor. Worüber ich ebenfalls sehr erfreut war, das war der leistungsstarke Föhn, der hier für die Gäste bereit liegt… - und der ist wirklich leistungsstark, nicht ein schlapper „Normalo-Hotelföhn“, wie man ihn so oft vorfindet. Der beleuchtete große Spiegel hat einen runden, separat beleuchteten Vergrößerungsausschnitt und auch eine Digitaluhr zu bieten. Das kommt sehr stylisch rüber, aber nicht zu edel – es passt einfach gut zum Gesamtbild.



Der Wohn-/Essbereich lässt ebenfalls keine Wünsche offen. Ob es die gemütliche Couch mit Tischset davor ist, oder aber der direkt am Fenster zur Terrasse platzierte Esstisch mit vier Stühlen – alles ist schön, sauber und sieht nicht nur heimelig aus, sondern das ist es auch.



Der große Flachbild-TV ist durch seiner flexible Wandbefestigung von allen Seiten gut einsehbar und die vorhandene Stereoanlage von PANASONIC hat sogar Bluetooth und USB-Anschluss zu bieten. Ach ja, bei dieser Gelegenheit muss ich noch das absolut stabile und leistungsfähige WLAN erwähnen, das kostenfrei zur Verfügung steht.



Das Schlafzimmer hat neben den super Bockspringbetten, die mit fröhlich sonnig-gelber Bettwäsche bezogen waren, noch ein Flachbild-TV, eine dekorative gepolsterte Ablagebank zu bieten und sogar einen Herrendiener, was ich eigentlich noch nie auf meinen Reisen erlebt habe. Der neben den Betten platzierte Schwebetürenschrank ist reichlich bemessen und bietet ausreichend Stauraum.



Im Flur ist eine Garderobe mit Bügeln, Haken/Knöpfen und Ablagemöglichkeiten vorhanden und sogar ein schicker Regenschirmständer steht parat. Total praktisch ist die lange gepolsterte Bank (ähnlich wie im Schlafzimmer), die unten eine Schuhablage integriert hat.



Zum Schluss meiner nun doch etwas lang gewordenen Bewertung muss ich erwähnen, dass ich während meines (leider relativ kurzen) Aufenthaltes sehr dankbar war, dass die Heizung in Betrieb war. Bei meinem Aufenthalt Ende Mai war es abends und morgens doch empfindlich kühl und die Heizkörper waren bei Bedarf sehr schnell warm. Was mich anfänglich jedoch etwas irritierte, war die Tatsache, dass man sehr, sehr lange auf heißes Wasser warten muss, bis es endlich aus der Leitung kommt. Also, liebe „Nachmieter“, nicht aufgeben, irgendwann ist es da…



Ich werde auf jeden Fall bei nächster Gelegenheit „meine Insel“ wieder bereisen, denn Bad Zwischenahn ist für mich immer wieder ein schönes Ziel für die kleine Auszeit zwischendurch. Die Ferienappartements „Welsum“ habe ich dort ab sofort zu meinem Stammdomizil erklärt.
Bärbel Himstedt
Objekt bewerten
Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung Akzeptieren